Startseite Inhaltsverzeichnis Wirtschaft  >   Branchenprofile: Consulting

Chemie

 

Rödl

Beratung: Management, Wirtschaftsprüfung, Steuer, Recht

In den 1980er-Jahren treibt Prof. Dr. Helmut Thoma an der Spitze von RTL in Köln maßgeblich die Entwicklung des deutschen Privatfernsehens voran. Im Jahr 2000 wechselt der gebürtige Wiener die Seiten und ist seither als Medienberater tätig. Mit seiner 2007 gegründeten Firma TT-Studios hilft der TV-Pionier seiner Branche besonders in puncto Digitalisierung auf die Sprünge.

Mit seinem Seitenwechsel hat Thoma sein Gefühl für gutes Timing erneut unter Beweis gestellt: Während sich die Privatsender seit 2001 in unruhigem Fahrwasser bewegen, erscheint Consulting weiterhin als ein Geschäft mit Zukunft. Im Jahr 2007 konnte die Branche deutschlandweit laut Studie »Facts & Figures zum Beratermarkt 2007/08« des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater (BDU) eine Umsatzsteigerung von 11,8 Prozent auf 16,4 Mrd. Euro verbuchen.

Gerade im Rheinland haben große internationale Unternehmensberatungen wie McKinsey oder Booz & Company ihre deutsche Niederlassung etabliert. Namhafte Beratungsunternehmen, Anwaltskanzleien und Wirtschaftsprüfer wie CMS Hasche Sigle, KPMG oder PricewaterhouseCoopers finden sich in und um die Domstadt.
Vertrauen ist das wichtigste Gut des Unternehmensberaters, da neue Aufträge überwiegend über Empfehlungen Dritter zustande kommen. Dementsprechend verschwiegen sind Berater, wenn es um ihre Kundenprojekte geht. Für die PR in eigener Sache stellen Medienstudien ein probates Mittel dar. Die Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers führt unter dem Titel »German Entertainment Outlook« regelmäßig Studien zur Entwicklung des Medienmarktes durch. Eine Vernetzung suchen manche Consulting-Firmen mit wissenschaftlichen Einrichtungen. Sie unterstreichen damit die Kompetenz ihrer Berater, die als Dozenten auftreten. Wissenschaft und Lehre sollen auf diese Weise von der Berufspraxis der Consultants profitieren.

Mit 3.200 Mitarbeitern in 40 Ländern zählt Rödl & Partner zu den großen international tätigen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften. Im Mittelpunkt der Beratung stehen Unternehmen mit weltweiten Geschäftsaktivitäten. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten und Unternehmensberatern kann das Unternehmen seinen Mandanten maßgeschneiderte Lösungen bei allen unternehmerischen, steuerlichen und rechtlichen Fragen bieten.
Seit dem Start 2001 hat sich Köln zu einem der wachstumsstärksten Standorte von Rödl & Partner weltweit entwickelt. Neben dem Mittelstandsgeschäft hat sich die Kanzlei in der Beratung der öffentlichen Hand einen guten Namen gemacht Das Kölner Büro im Rheinauhafen bündelt deutschlandweit die Aktivitäten in diesem Bereich.



InvestorsGuide:
Branchenprofile im Detail

Download



DE EN