Startseite Inhaltsverzeichnis Die Stadt Bildung und Wissenschaft  >   Forschung

Bildung

Max Planck Institut

Forschungsinstitute

Eine ganze Reihe von Fraunhofer- und Max-Planck-Instituten haben Köln, Bonn und die Umgebung zu zentralen Standorten für Biochemie und Technologie gemacht. Das neu in Köln begründete Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns unterstützt den Aufbau eines Life Science Clusters mit weltweiter Strahlkraft.

Aber auch ganz andere Schwerpunktforschung und -ausbildung findet hier statt: Im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt werden u.a. Astronauten ausgebildet. Das Institut für Biochemie der Deutschen Sporthochschule beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Dopinganalyse. In den kommenden Jahren entsteht in der Region zudem das «Deutsche Zentrum für die Erforschung Neurodegenerativer Erkrankungen» (DZNE), das sich u.a. der Demenz-Forschung widmen wird.

Um Mikroskopisches geht es im Forschungszentrum Caesar in Bonn, das sich u.a. der Nanotechnologie widmet, während man in der Kölner Volkssternwarte ganze Planeten und Sonnen beobachten kann. Diese Ansammlung hochkarätiger Wissenschaftler und Forscher aus aller Welt ist auch für die Kölner Wirtschaft ein Gewinn.

Der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft hat sich beispielsweise die Kölner Wissenschaftsrunde verschrieben. Unter anderem hat sie eine Veranstaltungsreihe mit regelmäßigen Vorträgen ins Leben gerufen: »Wissenschaft im Rathaus«. Zu den sehr erfolgreichen Wissenschafts-Events der Region gehören naürlich auch die »Kinder-Universität«, der »Tag der Luft- und Raumfahrt« und andere Veranstaltungen, welche die Besucher der ganzen Region anlocken.

www.forschungshandbuch-reinland.de

Im Rheinland sind mit dem Forschungszentrum Jülich und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt zwei Großforschungseinrichtungen angesiedelt. Hinzu kommen zahlreiche Institute von fraunhofer, der Max-Planck-Gesellschaft, der Leibniz-Gemeinschaft, der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen und das "Wuppertal Institut für Klima Umwelt, Energie".
Tagesaktuelle Profile von Hochschulen und Forschungseinrichtungen enthält das "Forschungshandbuch Rheinland", das auch in einer PDF-Version geladen werden kann.

www.wissensdurst-koeln.de

Köln bietet ein eigenes Wissensportal im Internet mit Neuigkeiten aus den Kölner Hochschulen und den Forschungseinrichtungen.
Kooperationspartner für Forschungsvorhaben aus Köln und der Region finden sich in einer Wissenschaftsdatenbank, ein Terminkalender listet Veranstaltungen, Vorträge sowie Wissenschaftssendungen in Radio & TV.




Sales Guide:
Forschungsinstitute

Download Veranstaltungskalender 2009
 
DE EN